TikTok ist ein Zuhause für Broadway- und Musicaltheater-Liebhaber*innen sowie auch für Darsteller*innen geworden. Beliebte Hashtags wie #Broadway, #Musical und #TheaterKid wurden bisher weltweit 4,4 Mrd., 6,4 Mrd. und 574,4 Mio. Mal aufgerufen. So feierte auch der Opernklassiker Carmen Anfang des Jahres auf TikTok seine Premiere. Dahinter steckte das Opernloft Hamburg, das mit der neu umgesetzten Erzählform auf TikTok überzeugen konnte. „The Unofficial Bridgerton Musical“ wurde ebenfalls zum Hit auf der Plattform und konnte sogar einen Grammy einheimsen. Jetzt betritt TikTok mit „For You, Paige“, dem ersten eigenen TikTok Musical, die Bühne. "For You, Paige" wird LIVE in einem Theater in New York City aufgeführt und kann am 14. April um 19:00 Uhr ET/4:00 Uhr PT weltweit exklusiv auf @TikTok angesehen werden.

Daniel Mertzlufft, der kreative Kopf hinter "For You, Paige", ist kein Unbekannter in Sachen TikTok Musicals. Er hat den Grocery Store Musical-Trend (basierend auf dem viralen Song "New York Summer" von Louisa Melcher) und Ratatouille: The TikTok Musical (basierend auf dem Song von Emily Jacobson) ins Leben gerufen. "For You, Paige" ist Teil des TikTok Projekts #ProjectBroadway, das Theater, Musicals und den Broadway feiert und unterstützt. In diesem Rahmen kamen zudem 2 Millionen Dollar für The Actors Fund zusammen.

Für Paige und den Rest der Community

In einer Geschichte, die von echten TikTok Creator*innen inspiriert ist, arbeitet der jugendliche Musikfreak Landon (gespielt von Roman Banks) zusammen mit seiner besten Freundin Paige (gespielt von Sri Ramesh) an einem TikTok Song, der von ihrer Lieblingsbuchreihe inspiriert ist. Landons TikTok Song geht viral und katapultiert ihn ins Rampenlicht - und lässt Paige zurück. Landon, der sich bislang alleine im Ruhm gesonnt hat, versteht, dass er Paige nicht nur als Inspiration und Co-Writer, sondern auch als Freundin braucht. Und auch die TikTok Community krempelt die Ärmel hoch, um die Show zu einem großen Erfolg zu machen.

In "For You, Paige" spielen außerdem James Henry als Tyler, Krystina Alabado als Kaia, JJ Niemann als Jarek und viele andere mit. Die Songs stammen von Daniel Mertzlufft, Julia Riew (die kürzlich ihr eigenes Musical geschrieben hat), Katherine Lynn-Rose, RJ Christian, Blake Rouse, Morgan Reilly, Alex Engelberg, Kate Leonard und Gosz & Fotos. Maria Goulamhoussen und Emily Maltby führen beim LIVE gemeinsam Regie, Emily und Katie Spelman choreografieren und Patrick Sulken hat die musikalische Leitung. Die Musik wird von The Broadway Sinfonietta gespielt, dem gefeierten Orchester, das ausschließlich aus Frauen, mehrheitlich aus Women of color besteht und von der "For You, Paige"-Orchestratorin Macy Schmidt gegründet wurde.

Seit Januar 2022 dokumentiert Daniel über LIVE bei TikTok den kreativen Prozess hinter "For You, Paige", vom Schreiben und Arrangieren der Songs über die Entwicklung der Handlung bis hin zu Gesprächen mit Songwriter*innen und Darsteller*innen und gibt Einblicke hinter die Kulissen. Die Show enthält zahlreiche Anspielungen auf TikTok Trends und Communities, von denen einige sogar die Handlung inspirierten (Paiges Besessenheit von der fiktiven YA-Serie Utopia ist eine Anspielung auf #BookTok). Mit Originalsongs wie "Playing in My Key", "Out of My Mouth" und "Beyond the Dome" können wir es kaum erwarten, die kreativen Beiträge der Community zu diesem und anderen Songs zu sehen, sobald sie auf der Plattform veröffentlicht werden!

Am 14. April um 23 Uhr feiert "For You, Paige" Premiere und die ganze Community kann im LIVE bei @tiktok dabei sein, wenn in New York City der Vorhang aufgeht.