• 12 Stunden LIVE-Programm auf TikTok zum Ende des Pride Months mit Eröffnung durch Popstar Kesha
  • Weiterer Livestream von coupleontour, Sängerin LunaBill Kaulitz und mehr
  • Diverses Programm von LGBTQ+-Creator*innen
  • Berlin, 24.06.2021 - Gemeinsam mit der LGBTQ+-Community lädt TikTok am 24. Juni um 18 Uhr zum ersten globalen TikTok Pride Finale ein. Mit Künstler*innen, Kreativen und der gesamten TikTok Community gibt es 12 Stunden LIVE-Programm aus aller Welt - mit Musik, Make-up-Tutorials, Fragen und Antworten und vielem mehr.

    Mit #ForYourPride markierte TikTok den diesjährigen Pride Month auf der Plattform und lädt zum großen Finale. Am 24. Juni um 18 Uhr starten 12 Stunden LIVE-Programm zum Ende des Pride Months. Diverse Creator*innen rund um die LGBTQ+-Community werden über TikTok LIVE Flagge zeigen und die Zuschauer*innen inspirieren, unterhalten und berühren. Auch die deutschen Creator*innen Katy Baehm und Electra Pain sind Teil des globalen Live-Programmes.

    Sängerin Kesha wird um 18 Uhr das große Pride Month-Finale eröffnen und um 22:30 drei ihrer größten Hits performen.

    „Für die Rechte der LGBTQ+ Community einzutreten, ist Teil meiner künstlerischen und moralischen Grundwerte“, so Kesha. „Alle Menschen müssen sich sicher fühlen und genau so akzeptiert werden, wie sie sind, lieben, wen sie lieben und sich so kleiden, wie sie sich am wohlsten fühlen. Ich warte auf den Tag, an dem dies nicht einmal mehr ein Gespräch ist, das geführt werden muss. Ich freue mich, Teil des TikTok Pride Finales zu sein. Wir haben noch einen langen Weg vor uns im Kampf für Gleichberechtigung, aber ich freue mich riesig, diese Pride so groß zu feiern!"

    Das Programm geht weiter mit Größen der LGBTQ+-Community auf TikTok, darunter die Coyle Twins, auch bekannt als die Drag Queens Sugar und Spice. Auch die Goddess Boys, RJ Chumbley und Adrian Patterson sind mit dabei. Neben Kesha wird zudem Sängerin Tinashe zu einem Mini-Konzert im TikTok LIVE einladen.

    Auch wenn sich der Pride Month 2021 dem Ende zuneigt, arbeitet TikTok weiterhin daran, ein sicheres und einladendes Umfeld für die gesamte LGBTQ+-Community zu schaffen. "Der LGBTQ+-Kosmos auf TikTok ist so divers wie die Community selbst. Von #SportsEquality über #ForYourPride bis hin zu #LoveisLove stärkt sich die Community das gesamte Jahr über gegenseitig und ermöglicht Nutzer*innen neue Perspektiven. Es finden auch regelmäßig spannende LIVEs statt, wie vergangene Woche von Katy Baehm und Electra Pain zu Homosexualität im Fußball", sagt Yasmina Banasczuk, Head of Content Programming, Strategy and Safety Germany bei TikTok Deutschland. "Mit unserem Kommentarfilter und dem Relaunch des Sicherheitszentrums geben wir der Community zudem Tools an die Hand, um sich gegenüber Queer-Feindlichkeit zu schützen."

    Ebenfalls am 24. Juni um 18 Uhr startet auf dem Account von Filtr Deutschland ein Pride Month-LIVE mit einer spannenden Gruppe von Künstler*innen und Kreativen aus der LGBTQ+-Community. Mit dabei sind unter anderem Bill Kaulitz, Luna, Lie Ning und das Creatorinnen-Paar coupleontour.


    Pressekontakt TikTok

    Lisa Girard

    Consumer Communications Specialist TikTok Germany, Austria, Switzerland, Netherlands

    lisa.girard@tiktok.com


    FAKTOR 3 AG

    Kattunbleiche 35 | 22041 Hamburg, Germany

    tiktok@faktor3.de