München, 18. August 2020  – TikTok, die führende Plattform für mobile Kurzvideos, ermöglicht talentierten, kreativen Creator*innen ihr Engagement auf der Plattform auszubauen – mit einem Kreativitäts-Fonds für Creator*innen in Europa in Höhe von rund 60 Millionen Euro. Unter den ersten ausgewählten Creator*innen, die vom Fonds profitieren, sind der Showartist rickazas, Inklusivitäts-Creatorin cindyklink, Make-up Künstlerin viktorijaahlia, eSports-Coach esportslehrer und Familien-Creatorin yasta. Jeder dieser Creator*innen hat sich authentisch auf TikTok gezeigt, die Gemeinschaft mit qualitativ hochwertigen Inhalten inspiriert und tritt auf kreative Art und Weise mit seinen Follower*innen in Verbindung.

Die genannten sind nur einige der aufstrebenden TikTok-Creator*innen, die von dem Fonds profitieren. Der Kreativitäts-Fonds für Creator*innen in Europa soll innerhalb von drei Jahren auf insgesamt circa 255 Millionen Euro erweitert werden. 

Zehntausende Creator*innen in Europa erfüllen Aufnahmekriterien

Ab dem 1. September können sich Creator*innen um eine Aufnahme in den TikTok Kreativitäts-Fonds bewerben. Bewerber*innen müssen 

  • 18 Jahre oder älter sein, 
  • mindestens 10.000 Follower*innen haben,
  • in den letzten 30 Tagen mehr als 10.000 Videoaufrufe haben 
  • und eigens für TikTok kreierte Inhalte erstellen, die den TikTok-Community-Richtlinien entsprechen.

Alle Creator*innen, die diese Kriterien erfüllen, können sich In-App für den Kreativitäts-Fonds bewerben und erhalten die Zuschüsse in regelmäßigen monatlichen Raten. Die Ausschüttung ist abhängig von der Performance der erstellten Inhalte.

Rich Waterworth, General Manager TikTok UK und Europa: "Creator*innen sind das Lebenselixier von TikTok. Sie überraschen uns jeden Tag mit ihrer phantasievollen Art und Weise das tägliche Leben zu interpretieren oder uns zu inspirieren, neue Dinge auszuprobieren. Anlässlich unseres zweijährigen Jubiläums wollten wir den enormen Zeit- und Energieaufwand anerkennen, den unsere Creator*innen in die Erstellung großartiger Inhalte investieren. Mit dem Kreativitäts-Fonds möchten wir unsere Gemeinschaft langfristig unterstützen.



Bildunterschrift: Fünf der ausgewählten Creator*innen im Uhrzeigersinn: yasta, rickazas, cindyklinkviktorijaahlia und esportslehrer,

Von Kreativität haben die ausgewählten Creator*innen ganz unterschiedliche Auffassungen:

  • rickazas - "Kreativität im Bezug auf TikTok ist für mich die Fähigkeit dem Zuschauer auf originelle Weise seine persönliche Message zu vermitteln, unabhängig vom Ort oder Mitteln. Ich möchte TikTok-Nutzer dazu motivieren, Sport zu treiben und die eigenen individuellen Talente zu fördern."
  • cindyklink - "Kreativität bedeutet für mich Freiheit. Freiheit in dem Sinne, selbst zu entscheiden, wie, wann und ob ich meine Ideen umsetze und welche Message ich der Welt da draußen mitteilen möchte."
  • viktorijaahlia - “Meiner Meinung nach ist Kreativität etwas, was in einem wächst, was wir in einem speziellen Zusammenhang erschaffen oder auch immer neue Arten von Kunst kennenzulernen.”
  • esportslehrer - "Kreativität bedeutet für mich, traditionelle Denkweisen zu überschreiten und neue Wege zu gehen. Als ich vor über 20 Jahren mit professionellem Gaming anfing, stand diese Sportart ganz am Anfang und war etwas komplett Neues auf der Welt. Ich möchte die innovativen und herausragenden Funktionen von TikTok nutzen, um mit den Nutzer*innen mein Wissen zu teilen und dabei kreative, unkonventionelle Sichtweisen zu vermitteln."
  • yasta - ''Kreativität bedeutet für mich, aus der Reihe zu tanzen und Spaß zu haben, denn "Imperfection makes you perfect“.

"Wir hoffen, dass die ersten Empfänger*innen des Fonds anderen zeigen werden, was möglich ist - ob sie nun langjährige TikTok Creator*innen oder brandneu auf der Plattform sind. Wir möchten den Creator*innen die Möglichkeit geben, aus einem Hobby einen gangbaren Karriereweg zu machen. Wir sind gespannt, wie der Kreativitäts-Fonds dazu beitragen kann, unsere Creator*innen weiter zu unterstützen und die nächste Generation kreativer Talente auf TikTok zu fördern", so Rich Waterworth, General Manager TikTok UK und Europa, weiter.


Über TikTok 

TikTok ist die führende Plattform für mobile Kurzvideos. Unsere Mission ist es, Menschen zu inspirieren und zu bereichern, indem wir ihnen eine kreative Heimat geben und ihnen ein authentisches, unterhaltsames und positives Erlebnis bieten. TikTok hat weltweit Büros in Los Angeles, New York, London, Paris, Berlin, Dubai, Mumbai, Singapur, Jakarta, Seoul, und Tokio. www.tiktok.com


TikTok 

Andrea Rungg

Senior Director Communications TikTok Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande

andrea.rungg@tiktok.com


Grayling Germany GmbH

Pressestelle

Tiktok-presse@grayling.com

T +69 962219-0