Berlin, 23. Oktober. TikTok, die führende Plattform für mobile Kurzvideos, hat in Zusammenarbeit mit populären Nutzern wie @chanydakota (1,3 Millionen Follower) eine Videoreihe mit Sicherheitstipps in der App veröffentlicht. TikTok veröffentlicht die Video-Reihe im Rahmen seiner fortlaufenden Initiativen für eine sichere Umgebung in der App und Maßnahmen, die einen souveränen Umgang der Nutzer mit digitalen Medien sicherstellen. Mit diesen Initiativen möchte TikTok seine Nutzer dafür sensibilisieren, im digitalen Alltag bewusst darüber zu entscheiden, wo sie sich bewegen und mit wem sie interagieren.

Die Videos machen in Kurzgeschichten auf die Sicherheitseinstellungen von TikTok aufmerksam und illustrieren, wie Nutzer diese individuell konfigurieren können. @chanydakota zeigt, wie Nutzer unangemessene Inhalte und Hassrede melden, andere Nutzer blockieren oder den Kommentarfilter aktivieren können. Die Videoreihe ist ab sofort auf dem TikTok-Profil @tiktoktips verfügbar.

Die Videos können unter den folgenden Links abgerufen werden:

Die Videos sind Teil einer Reihe von informativen Formaten, die TikTok entwickelt hat. Darüber hinaus stellt die Unterhaltungsplattform in ihrer App, auf dem eigenen Sicherheitsblog als auch im Online-Sicherheitszentrum Informationen über das Moderationssystem und die individualisierbaren Sicherheits- und Privatsphäre-Einstellungen zur Verfügung. Zuletzt hat TikTok außerdem einen Leitfaden für Eltern und Jugendliche zur Navigation digitaler Medien veröffentlicht, der hier zum Download zur Verfügung steht.


Über TikTok

TikTok ist die führende Plattform für mobile Kurzvideos. Unsere Mission ist es, Menschen zu inspirieren und zu bereichern, indem wir ihnen eine kreative Heimat geben und ihnen ein authentisches, unterhaltsames und positives Erlebnis bieten. TikTok hat weltweit Büros in Los Angeles, New York, London, Paris, Berlin, Dubai, Mumbai, Singapur, Jakarta, Seoul, und Tokio. www.tiktok.com.