• Ab Juli verleiht TikTok monatlich den Meme des Monats-Titel 
  • Jury aus Top-Creator*innen kürt Finalist*innen
  • Berlin, 02. Juli 2021 - TikTok feiert ab sofort jeden Monat das kultige Phänomen Meme auf ganz besondere Weise. Unter dem Hashtag #MemeDesMonats können Creator*innen ihre besten Memes hochladen und sich auf Ruhm sowie exklusive Preise freuen. Aus allen Beiträgen wählt eine Jury monatlich vier Favoriten aus, die im Anschluss zur finalen Abstimmung an die TikTok-Community gegeben werden. 

    TikTok ist eine Meme-Maschine. Als eine Plattform, die Medien auf mehr Ebenen als je zuvor verbindet, können Memes spielend leicht entstehen. Um den Kult rund um das Phänomen Meme gebührend zu zelebrieren, ehrt TikTok ab Juli 2021 monatlich eine Meme Legende. Creator*innen können noch bis zum 13. Juli unter dem Hashtag #MemeDesMonats ihre Interpretation von Trending Memes einreichen. „TikTok ermöglicht Memes eine ganz neue Tiefe: Sie funktionieren über Sounds, Moves, Videos, Effekte, Hashtags oder sogar Kommentare, die Nutzer*innen einfach replizieren können. Unsere Memes zeichnet aber vor allem eines aus: Man kann sich mit ihnen identifizieren“, erklärt Yasmina Banaszczuk Head of Content Programming, Strategy and Safety Germany bei TikTok. Das Zusammenspiel dieser Faktoren sehen wir bei sehr erfolgreichen Memes wie #OhNo oder #Nobody, die fester Teil der TikTok-Kultur sind – und teilweise sogar in die Alltagssprache übergehen.“

    In diesem Jahr sind #NoNo#ZuzieWithZ und #Retro die bisher erfolgreichsten Memes auf TikTok. #NoNo beschreibt den Moment, wenn man sich in einer Situation nach längerem Überlegen doch zu etwas hinreißen lässt. #Retro dagegen ist ein Effekt, bei dem Creator*innen gemeinsam mit ihren Eltern oder Geschwistern kreativ werden.

    Memes: Entertainment mit Tiefgang 

    Internet-Memes sind Fotos oder Videos, die meist bekannte Personen oder Situationen darstellen, die bereits für mediales Aufsehen gesorgt haben. Durch humorvolle Kommentare erhalten die Bilder dann einen anderen Sinn. Mithilfe des Internets entwickelte sich das Meme schnell als Ausdrucksform für Insider-Witze in Internetforen und schuf damit unter anderem die ersten digitalen Content-Creator*innen. Über Plattformen verbreiteten Memes sich immer rasanter und sorgten für schnelle und kreative Unterhaltung, die von anderen User*innen aufgegriffen und weiterentwickelt werden konnten. Insbesondere gesellschaftliche Themen, Alltagssituationen, die jede*r kennt, globale sowie lokale Ereignisse und relevante Medien-Momente entwickeln sich so oft zum Meme und werden zum nonverbalen Kommunikationstool innerhalb der digitalen Community. Ob es dabei um die Jugenderinnerungen einer gesamten Generation oder weit verbreitete Alltagsmomente geht, Jurymitglieder @paulomuc und @aisha.vibes liefern bereits tatkräftig Inspirationen für die Meme-Creator*innen von morgen. 

    @aisha.vibes ist dank ausdrucksstarker Hits wie "Undercover" und ihrer neuen Single "Alley Oop" eine der Top-Creator*innen. Deutschrapper und TikTok-Creator @onkelbanjou ist ebenfalls Teil der Jury und wird seine fast zwei Millionen Follower*innen für jede Menge Meme-Content begeistern. Auch Radiomoderator, Top-Creator und Meme-Schöpfer @paulomuc ist dabei, um die TikTok-Community und seine über eine Million Follower*innen zu begeistern und zu inspirieren. Die drei Jurymitglieder werden am Ende jeden Monats vier Finalist*innen auswählen und der deutschen TikTok-Community zur Abstimmung freigeben. Das Meme mit den meisten Stimmen gewinnt und sein*e Creator*in darf sich unter anderem über den exklusiven Bucket-Hat-Effekt auf TikTok freuen. 

    Mit diesen drei Memes launchen wir am 1. Juli unseren Meme des Monats-Kickoff:

    #Nobody: Mit buntem Content, der unter anderem gesellschaftlich relevante Themen wie Gleichberechtigung thematisiert und humorvoll auf die Agenda bringt.

    #OhYeah: Eine Bühne für alle Creator*innen, um sich vorzustellen und zu connecten.

    #MoveIt: Bekannter Sound und cooler Choreo-Dance, bei dem bereits Top-Creator*innen wie Dyma mittanzen. 

     

     Über TikTok 

    TikTok ist die führende Plattform für mobile Kurzvideos. Unsere Mission ist es, Menschen zu inspirieren und zu bereichern, indem wir ihnen eine kreative Heimat geben und ihnen ein authentisches, unterhaltsames und positives Erlebnis bieten. TikTok hat weltweit Büros in Los Angeles, New York, London, Paris, Berlin, Dubai, Mumbai, Singapur, Jakarta, Seoul, und Tokio. www.tiktok.com

     

    Pressekontakt TikTok 
    Lisa Girard
    Consumer Communications Specialist TikTok Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande 

     lisa.girard@tiktok.com 

    Pressestelle TikTok D-A-CH 
    FAKTOR 3 AG
    Kattunbleiche 35 | 22041 Hamburg
    tiktok@faktor3.de