Berlin, 23. Oktober 2020 - Auf TikTok, der führenden Plattform für mobile Kurzvideos, gilt wie nirgendwo sonst: Die Community entscheidet, was viral geht auch bei Songs. 2020 begeisterten unter anderem ein russischer Werbe-Jingle, Songs der LGBTQI+-Ikone Girl in Red oder ein ukrainischer Pop-Song die Nutzer*innen. Andreas Hänisch ist mittlerweile seit anderthalb Jahren als Music Community & Content Manager bei TikTok und teilt fünf Songs, deren viraler Erfolg ihn überrascht hat.

Mi pan su su sum: Ein tanzendes Lama

Der auf TikTok virale Werbe-Jingle stammt ursprünglich aus einer 2010 in Russland veröffentlichten Werbung für Cornflakes. Die Creatorin @chernaya.princessa sang im Juli eine a capella Version des Songs und wurde prompt geremixed. Heraus kam die Version, zu der das animierte Lama tanzt und die die TikTok-Community kennt und liebt.

@chernaya.princessa

Yes, It is my accelerated voice. Miel Pops )) I just did a cover on russian commercial about cereal

♬ Mi Pan Su Sus - .

Lemon Tree: Viral in Indonesien

Der Song Lemon Tree (1995) der deutschen Band Fools Garden ist ein Evergreen. Dennoch überraschend kam der Anruf, den Andreas Hänisch eines Tages vom Vertrieb Zebralution bekam: Die Streams des Songs auf Spotify in Indonesien sind um mehr als 500 Prozent gestiegen. Tatsächlich war ein Remix des Songs ein viraler TikTok-Erfolg mit mehr als 1,3 Millionen Nutzer*innen-Videos geworden.

Girl in Red: Stehst du auf Männer oder Frauen?

Die Songs von Girl in Red, einer norwegischen Indie-Pop-Singer-Songwriterin, sind auf TikTok seit jeher ein Erfolg. Und zwar ein so großer, dass sich der Künstler*innen-Name als Teil der TikTok-Sprache etabliert hat. Statt zu fragen: “Bist du Teil der LGBTQI+-Community?” kommentieren Nutzer*innen unter Videos “Hörst du Girl in Red?”. Die Künstlerin selbst zählt zu den wichtigsten Sprachrohren der LGBTQI+-Gemeinschaft. Zu ihrem Song “We fell in Love in October” wurden über 490.000 Videos erstellt.

@gabrielabee

POV: you saw me at a party and remembered why you broke up with me😔 ##foryou ##fyp

♬ we fell in love in october - girl in red

Chicken Wings: Bella Poarch und ein deutscher Produzent

Wer sich mit TikTok beschäftigt, kam in den vergangenen Monaten nicht an Creatorin Bella Poarch vorbei. Im September nahm sie das bis dato erfolgreichste Video aller Zeiten zum Song “M to the B” von Millie B  auf. Mehr als 7,5 Millionen Nutzer*innen drehten daraufhin eigene Videos zum Song. Jetzt der nächste virale Erfolg: Bella sang a capella den Song “Chicken Wing Beat” von Ricky Desktop. Der deutsche Produzent Stard Ova mixte das Ganze. Allein zum Remix entstanden mehr als 1,5 Millionen neue Creations.

@bellapoarch

Chicken wing song. Can someone please add a beat to this😆💕

♬ original sound - Bella Poarch


@stard_ova

@stard_ova antworten Bella Poarch - Chicken Wing 😝❤️🔥 ##bellapoarch ##hit ##chickenwing

♬ Chicken Wing - Stard Ova & Bella Poarch
@stard_ova

Should i finish it ❤️✌🏻🙏🏻 @bellapoarch ##chickenwing ##bellapoarch ##musicproducer ##fy

♬ original sound - Bella Poarch

Vitas: Ein ukrainischer Popsänger und über 1 Million TikTok-Videos

Vitas - ein exzentrischer, ukrainischer Popsänger - ist im Internet kein Unbekannter – und 2020 auch auf TikTok viral gegangen. Ein kleiner Ausschnitt seines Songs “7th Element” regte die Community zur Kreation eigener schräger, aber sehr unterhaltsamer Videos an.

Weitere virale TikTok-Songs und wie man TikTok zur Künstler-Positionierung und -vermarktung nutzen kann, stellt Andreas Hänisch heute in seiner c/o pop Masterclass "TikTok als Marketing-Plattform für Musiker" vor. 

TikTok bietet der Musikindustrie einen Mehrwert als Partner, der Künstler*innen und Labels dabei unterstützt entdeckt zu werden und Kreativität und Inspiration fördert. Ob von Newcomer*innen oder etablierten Künstler*innen, TikTok verändert die Art und Weise, wie Musik und Künstler*innen entdeckt werden. Künstler*innen und ihre Musik können sich durch TikTok blitzschnell über die Plattform und darüber hinaus verbreiten. Seit dem Launch 2018 hat TikTok einen entscheidenden Einfluss auf Musik und Kultur. Für einen ersten Eindruck genügt der Blick auf die Spotify Global Viral Top 50, in denen sich die teils sehr überraschenden “TikTok-Songs” finden.

Über TikTok 

TikTok ist die führende Plattform für mobile Kurzvideos. Unsere Mission ist es, Menschen zu inspirieren und zu bereichern, indem wir ihnen eine kreative Heimat geben und ihnen ein authentisches, unterhaltsames und positives Erlebnis bieten. TikTok hat weltweit Büros in Los Angeles, New York, London, Paris, Berlin, Dubai, Mumbai, Singapur, Jakarta, Seoul, und Tokio. www.tiktok.com 

 

TikTok  

Gudrun Herrmann

TikTok, Leitung Unternehmenskommunikation DACH

gudrun.h@tiktok.com   

 

Grayling Germany GmbH

Pressestelle

tiktok-presse@grayling.com